Seite wählen

Pflegebudget-Optimierer vom Pflege-Dschungel COCKPIT

Mit unserem neuen Pflegebudget-Optimierer können Sie schnell sehen, welche Leistungen der Pflegeversicherung Ihrer Familie als Unterstützung zur Verfügung stehen..

Der Pflegebudget-Optimierer zeichnet sich durch eine leichte Bedienbarkeit (Software-Ergonomie) und aus.

Über 2.000 Familien haben in den letzten Jahren unseren ersten Pflegebudget-Rechner genutzt. Ihre Anregungen haben uns geholfen, die neue Version mit vielen nützlichen neuen Funktionen zu entwickeln.

Die Summe aller Leistungsansprüche ist beachtlich (z.B. PG 5 bis 57.420,00 €). Sie können jetzt transparent geplant werden.

Der übergeordnete Pflegemix und die Ausgaben für z.B. Kurzzeitpflege, Verhinderungspflege oder dem Entlastungsbetrag können direkt geplant werden. Die Dokumentation der tatsächlichen Ausgaben verschafft Ihnen immer ein sicheres Gefühl.

Pflegebudget Planung VHP
Pflegebudget Optimierer COCKPIT

Für eine größere Darstellung bitte auf das Bild klicken.

Diese Vorteile haben Sie mit dem Pflegebudget-Optimierer vom Pflege-Dschungel COCKPIT:

  • Alle Ausgabenplanungen finden an einem zentralen Ort statt.
  • Wechselseitige Auswirkungen von komplizierten Nutzenbedingungen werden endlich transparent (z.B. Kürzung durch tageweise Verhinderungspflege)
  • Direkte Informationen durch Tool-Tipps ⌽ dort, wo Sie sie gerade benötigen.
  • Für die ersten Leistungen stehen bereits Erklärvideos zur Verfügung (s. unten).
  • Einziger Pflegegradrechner mit integrierter Tagebuchfunktion
  • Direkte Verlinkung zu automatisiert erstellte Anträge im direkten Umfeld der Leistungen (z.B. Umwandlung Kurzzeitpflegebudget)
  • Ausweisung einer Kennziffer zum „Anteil der verplanten Leistungen (AvL)“

Mit dem nebenstehenden Video bekommen Sie einen Überblick zu den Möglichkeiten des Pflegebudget-Optimieres.

Im Einzelnen werden die sieben Rubriken kurz dargestellt:

 

  1. Budget-Übersicht
  2. Pflege-Mix
  3. Verhinderungspflege
  4. Entlastungsbetrag
  5. Kurzzeit- und Tagespflege
  6. Hilfsmittel und Wohnumfeld
  7. Selbstkosten
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier können Sie den einzigartigen Pflegebudget-Optimierer kostenlos testen. Jetzt einfach für Ihr COCKPIT registrieren:

Kostenlos
0 €
Perfekt zum Testen
Basis-Funktionen
Mein Pflegenetzwerk-Team
Pflegegrad-Rechner
Pflegegrad-Einschätzungen speicherbar
Pflegebudget-Optimierer
Pflegebudget-Planungen speicherbar
Pflegedokumente
Antrags-Generator (1)
Vollmachten-Generator (1)
Service-Angebote
jetzt registrieren


In nur drei Schritten zur kompetenten Pflegeberatung gelangen

[[[["field71","equal_to","1"]],[["show_fields","field69,field48,field9,field18,field10,field20,field56,field57,field58,field63,field64"]],"and"]]
1 Pflegegrad
2 Themen
3 Ort & Kontakt
1. "Pflegegrad"
Wobei können wir Sie unterstützen?
Die aktuelle Pflegegrad-Einstufung ist:Bitte eine Auswahl treffen
2. Beratungsthemen

Haben Sie Beratungsbedaf bei speziellen Themen der Pflege?

Sie können jetzt die Haupt-Beratungsthemen auswählen, die Sie besonders interessieren. 

Falls Sie schon konkrete Aspekte zu den von Ihnen ausgewählten Themen ansprechen möchten, können Sie diese im zweiten Schritt näher bestimmen.

Ihre Option:

Für die von Ihnen ausgewählten Themen können Sie jetzt im 2 Schritt bei Bedarf konkrete Aspekte Ihres Interesses bestimmen. Falls Sie dies wünschen, klicken Sie auf das entsperchende Feld und Ihnen werden weitere Details angezeigt.

1. Mehr Detailwünsche zu den Pflegethemen
1. Pflegegrad-EinschätzungWählen Sie bei Bedarf mehrere Themen.
2. Details zu den Leistungen der Pflegeversicherung
2. Leistungen der Pflegeversicherung
3. Details zur Grundpflege
3. Themen der Grundpflege
3.b.Hier können Sie weitere Themen, die Sie aus diesem Bereich interessieren, bei Bedarf hinzufügen.
0 /
4. Details zur Behandlungpflege
Themen der Behandlungspflege
4.b.Hier können Sie weitere Themen, die Sie aus diesem Bereich interessieren, bei Bedarf hinzufügen.
0 /
5. Details zur Wohnumfeldverbesserung
5. Maßnahmen zur Wohnumfeldverbesserung
6. Details zu technische und sonstige Pflegehilfsmittel
6. Technische und sonstige Pflegehilfsmittel
7. Details zu zum Verbrauch bestimmte Pflegehilfsmittel
7. Zum Verbrauch bestimmte PflegehilfsmittelWählen Sie bei Bedarf mehrere Themen. Hierfür stehen monatlich 40 Euro zur Verfügung
8. Details zu Auswahlkriterien für Pflege-Unterstützung
8. Auswahlkriterien für Pflege-Unterstützung
9. Details zu Themen aus dem Betreuungsrecht
9. Themen des Betreuungsrechts
Ihre Kontaktdaten

Die nachfolgenden Angaben sind notwendig, um für Sie eine geeignete Pflegeberaterin oder Pflegeberater in Ihrer Wohnortnähe zu finden

Anrede
Vorname
icon-user
Nachname
icon-user
Straße und Hausnummer
no-icon
Postleitzahl
no-icon
Ort
no-icon
Telefon-Nummer zur ausschließlichen Kommunikation mit Ihrer der PflegeberatungIhre Telefon-Nummer wird nicht an Dritte weitergegeben und dient nur zur Abstimmung von Terminen oder anderen organisatorischen Themen im Rahmen der Pflegeberatung.
Welchen Status haben Sie?Bitte eine Auswahl treffen.
PflegeversicherungName oder Kürzel (DAK, AOK, etc.) der Pflegeversicherung. Die Kosten für die Pflegeberatung trägt die Pflegeversicherung der versicherten Person.

Die nachfolgenden Informationen werden benötig, um für Sie die Anträge für die kostenlose Pflegeberatung vorbereiten zu können. Sie werden selbstverständlich vertraulich behandelt und ausschließlich im Rahmen Ihrer Beratungsanfrage verwendet.

Name der versicherten Person
no-icon
Versicherungs-Nummer
no-icon

Die Informationen finden Sie ganz einfach auf der Gesundheitskarte.


Zustimmung Weitergabe Ihrer Angaben
Einwilligungserklärung:
keyboard_arrow_leftvorheriges thema
Nächstes Themakeyboard_arrow_right
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.